Leutnant Andrew Ferrara, im Afghanistan

Sphinx

Administrator
Staff member
From Andrew Ferrara
Return-Path: <l.andrewferr@usa.com>
Received: 87.210.46.103, Niederlande, Tele 2 Nederland B.v.
Reply-To: <andrew.ferrara@rocketmail.com>
From: "Andrew Ferrara"<l.andrewferr@usa.com>
Subject: Von Andrew Ferrara
Date: Sat, 15 Dec 2012

Lieber Freund,

Verzeihen Sie mein Eindringen, mein Name ist Lieutenant Andrew Ferrara, ich derzeit im aktiven Dienst in Afghanistan bin.
Bitte, ich habe ein Gesch?ft verdunkelt Vorschlag, die von gegenseitigem Nutzen f?r uns beide sein wird.

Vor wenigen Tagen abgefangen meine Kollegen und ich eine radikale Taliban-Kurier verantwortlich f?r den Transport der riesigen Menge an Fonds und an diesem ungl?cklichen Vorfall,
wir aufgerundet insgesamt US $ 11,5 Millionen US-Dollar.
Nach eingehender Diskussion mit meinem Zug, kamen wir zu dem Schluss, dass, wenn die Mittel werden ?ber die afghanische Polizei ?bergeben,
gibt es die M?glichkeit, dass die Mittel f?r ihren eigenen Verbrauch wird konfisziert. Deshalb war es f?r meine Pflicht, einen Partner zu wem diese Fonds zum Nutzen von uns allen erhalten finden.

Mit aller geb?hrenden Bescheidenheit, ich m?chte, dass unser Partner sein am Erhalt dieser Gelder. Die Mittel werden aus diesem Land bewegt werden durch eine mittels Luftfracht und alles, was Sie sind erforderlich,
tun m?ssen, ist erhalten, die Gelder und ein Konto zur Verf?gung gestellt werden, welches Sie bei der ?bertragung unserer Aktien zu verwenden.

Unser Wort ist unser Leben, ich pers?nlich Ihnen versichern, dass dieser Fonds wurden sorgf?ltig enthalten und es gibt keine Notwendigkeit, ?ber die Quelle k?mmern, da wir nichts tun, was wird
bringen Probleme f?r Sie oder verfolgt zu uns zur?ck.

F?r Ihre ehrliche Teilnahme an diesem Gesch?ft, sind wir bereit, die Mittel in drei gleiche Teile zu teilen sind, ein Drittel wird f?r Sie sein, wird ein Drittel meiner verstorbenen Bruders jungen Familie geschickt werden,
Details werden zur Verf?gung gestellt werden, wie die Zeit vergeht. Siehe Link unten, um mehr zu erfahren ?ber meine Familie;

http://www.huffingtonpost.com/2011/11/10/andrew-ferrara-soldier_n_1086991.html

Wenn Sie bereit sind, z?gern Sie bitte nicht, mich mit Ihren Kontaktdaten
Vollst?ndige Namen:
Telefonnummer:
Aktuelle Wohnadresse:
senden Sie bitte die oben genannten Informationen auf meiner privaten E-Mail: anrew.ferrara@rocketmail.com wenn Sie bereit sind.

Viele Gr??e

Leutnant Andrew Ferrara
 

Sophie

Samurai
From Andrew Ferrara
Return-Path: <fbd@u-sungroup.com>
Received: 87.210.46.103, Netherlands, Tele2 Consumer
Reply-To: <andrew.ferrara@rocketmail.com>
From: "Andrew Ferrara"<fbd@u-sungroup.com>
Subject: Von Andrew Ferrara
Date: Wed, 16 Jan 2013

Lieber Freund,

Verzeihen Sie mein Eindringen, mein Name ist Lieutenant Andrew Ferrara, ich derzeit im aktiven Dienst in Afghanistan bin. Bitte, ich habe ein Gesch?ft verdunkelt Vorschlag, die von gegenseitigem Nutzen f?r uns beide sein wird.

Vor wenigen Tagen abgefangen meine Kollegen und ich eine radikale Taliban-Kurier verantwortlich f?r den Transport der riesigen Menge an Fonds und an diesem ungl?cklichen Vorfall, wir aufgerundet insgesamt US $ 11,5 Millionen US-Dollar. Nach eingehender Diskussion mit meinem Zug, kamen wir zu dem Schluss, dass, wenn die Mittel werden ?ber die afghanische Polizei ?bergeben, gibt es die M?glichkeit, dass die Mittel f?r ihren eigenen Verbrauch wird konfisziert. Deshalb war es f?r meine Pflicht, einen Partner zu wem diese Fonds zum Nutzen von uns allen erhalten finden.

Mit aller geb?hrenden Bescheidenheit, ich m?chte, dass unser Partner sein am Erhalt dieser Gelder. Die Mittel werden aus diesem Land bewegt werden durch eine mittels Luftfracht und alles, was Sie sind erforderlich, tun m?ssen, ist erhalten, die Gelder und ein Konto zur Verf?gung gestellt werden, welches Sie bei der ?bertragung unserer Aktien zu verwenden.

Unser Wort ist unser Leben, ich pers?nlich Ihnen versichern, dass dieser Fonds wurden sorgf?ltig enthalten und es gibt keine Notwendigkeit, ?ber die Quelle k?mmern, da wir nichts tun, was wird bringen Probleme f?r Sie oder verfolgt zu uns zur?ck.

F?r Ihre ehrliche Teilnahme an diesem Gesch?ft, sind wir bereit, die Mittel in drei gleiche Teile zu teilen sind, ein Drittel wird f?r Sie sein, wird ein Drittel meiner verstorbenen Bruders jungen Familie geschickt werden, Details werden zur Verf?gung gestellt werden, wie die Zeit vergeht. Siehe Link unten, um mehr zu erfahren ?ber meine Familie;

http://www.huffingtonpost.com/2011/11/10/andrew-ferrara-soldier_n_1086991.html

Wenn Sie bereit sind, z?gern Sie bitte nicht, mich mit Ihren Kontaktdaten
Vollst?ndige Namen:
Telefonnummer:
Aktuelle Wohnadresse:
senden Sie bitte die oben genannten Informationen auf meiner privaten E-Mail: [anrew.ferrara@rocketmail.com] wenn Sie bereit sind.

Viele Gr??e

Leutnant Andrew Ferrara
 

Sophie

Samurai
Return-Path: <l.andrewferr@usa.com>
IP: 24.132.117.202, Netherlands, Amsterdam, Upc Broadband Operations B.v.

Reply-To: <andrew.ferrara@rocketmail.com>
 

Sophie

Samurai
From Andrew Ferrara
Return-Path: <Andrew.ferr@usa.com>
Received: 77.248.44.188, Nederlands, Hilversum, Upc Broadband Operations B.v.
Reply-To: <andrew.ferrara@rocketmail.com>
From: "Andrew Ferrara" <Andrew.ferr@usa.com>
Subject: Von A. Ferrara
Date: Thu, 9 May 2013

Lieber Freund,

Verzeihen Sie mein Eindringen, mein Name ist Lieutenant Andrew Ferrara, derzeit ich im aktiven Dienst in Afghanistan bin. Bitte, ich habe einen verdunkelten Business-Vorschlag, die von gegenseitigem Nutzen fьr uns beide sein wird.

Vor wenigen Tagen fing meine Kollegen und ich einen radikalen Taliban Kurierdienst fьr den Transport der riesigen Menge von Mitteln und auf diesem unglьcklichen Vorfall, abgerundete wir ein Gesamtvolumen von US $ 11,5 Millionen US-Dollar. Nach eingehender Diskussion mit meinem Zug, kamen wir zu dem Schluss, dass, wenn die Mittel an die afghanische Polizei ьbergeben, besteht die Mцglichkeit, dass die Mittel fьr ihren eigenen Verbrauch wird konfisziert. deshalb es war meine Pflicht, einen Partner zu denen dieser Fonds zum Wohle von uns allen erhalten finden.

Mit aller gebьhrenden Bescheidenheit, ich mцchte Sie zu unserem Partner in Erhalt dieser Fonds. Die Mittel werden aus diesem Land bewegt werden durch eine Luftfracht Mittel und alle sind Sie verpflichtet, zu tun ist, erhalten die Mittel und ein Konto zur Verfьgung gestellt werden, die Sie bei der Ьbertragung unserer Aktien zu verwenden.

Unser Wort ist unser Leben, ich persцnlich Ihnen versichern, dass dieser Fonds wurde sorgfдltig enthalten und es gibt keine Notwendigkeit, ьber die Quelle Sorgen
da wir nicht alles tun, die Probleme zu Ihnen zu bringen oder verfolgt zu uns zurьck.

Fьr Ihre ehrliche Teilnahme an diesem Deal, sind wir bereit, die Mittel in drei gleiche Teile zu teilen, wird ein Drittel fьr Sie sein ein Drittel meiner verstorbenen Bruders junge Familie geschickt werden, werden die Details zur Verfьgung gestellt werden, wie die Zeit vergeht.

Siehe Link unten, um mehr zu erfahren ьber meine Familie;
http://www.huffingtonpost.com/2011/11/10/andrew-ferrara-soldier_n_1086991.html

Wenn Sie bereit sind, zцgern Sie bitte nicht, mich mit Ihren Kontaktdaten

Vollstдndige Namen:
Telefonnummer:
aktuelle Wohnadresse:

Bitte senden Sie die oben genannten Informationen auf meiner privaten E-Mail: [anrew.ferrara@rocketmail.com] wenn Sie bereit sind.

GrьЯe
Lieutenant Andrew Ferrara
 

Phantom

Ninja
From Andrew Ferrara
Return-Path: <andrewferrar@usa.net>
Received: (EHLO mail.maivonnfe.com.br) (177.55.100.244) Brazil, Gravata, Redehost Internet Ltda.
Reply-To: <l.andrewferrara@qatar.io>
From: "Andrew Ferrara"<andrewferrar@usa.net>
Subject: Von Andrew Ferrara
Date: Thu, 1 May 2014

Lieber Freund,

Verzeihen Sie mein Eindringen , mein Name ist Lieutenant Andrew Ferrara, derzeit bin ich auf den aktiven Dienst in Afghanistan. Bitte , ich habe einen Vorschlag, verdeckte Gesch?ft zum gegenseitigen Nutzen f?r uns beide sein wird .
Vor wenigen Tagen , meine Kollegen und ich fing einen radikalen Taliban- Kurier f?r den Transport der riesigen Menge an Geld f?r die Taliban und an diesem ungl?cklichen Vorfall , abgerundete wir insgesamt US $ 7,5 Millionen US-Dollar verantwortlich. Nach eingehender Diskussion mit meinem Zug , kamen wir zu dem Schluss , dass, wenn die Mittel an die afghanische Polizei ?bergeben , gibt es die M?glichkeit, dass die Mittel f?r ihren eigenen Verbrauch beschlagnahmt werden.
Daher war es f?r meine Pflicht, einen Partner, dem diese Fonds zum Nutzen von uns allen erhalten finden.

Bei aller Bescheidenheit, m?chte ich Sie zu unserem Partner bei der Aufnahme dieses Fonds. Die Mittel werden aus diesem Land durch einen Luftfrachttransportmittelnbewegt werden und alles, was Sie tun m?ssen ist, die Mittel und ein Konto zur Verf?gung gestellt werden , die Sie in unserer Aktie ?bertragung verwenden, zu empfangen.
Derzeit haben wir eine riesige Chance, aus Afghanistan zu bewegen heraus dieses Fonds ist dies, weil die meisten der Milit?rausr?stungenwerden zur?ck in die USA und Gro?britannien bewegt , ist dies eine gro?e Chance, und ich will , dass wir diese Gelegenheit nutzen , um aus die Mittel .

http://www.bbc.com/news/world-south-asia-25848662

Ich pers?nlich versichern, dass dieser Fonds wurde sorgf?ltig enthalten und es gibt keine Notwendigkeit, ?ber die Quelle zu k?mmern , da wir nicht alles, Probleme zu Ihnen zu bringen oder wieder zu uns zur?ck tun wird.

F?r Ihre ehrliche Teilnahme an diesem Gesch?ft , sind wir bereit , die Mittel in drei gleiche Teile , ein Drittel wird f?r Sie sein, zu teilen, wird ein Drittel auf meinem verstorbenen Bruder der jungen Familie geschickt werden , und Details werden zur Verf?gung gestellt werden, wie die Zeit vergeht . Siehe Link unten, um mehr ?ber meine Familie zu lernen;

http://www.huffingtonpost.com/2011/11/10/andrew-ferrara-soldier_n_1086991.html

Bitte schauen Sie sich diese zwei Links, um mehr zu erfahren.

Wenn Sie bereit sind , z?gern Sie bitte nicht , mich mit an Ihren

Vollst?ndige Namen :
Telefonnummer :
Aktuelle Wohnadresse :

Bitte senden Sie die oben genannten Informationen auf meiner privaten E-Mail: anrewferra@outlook.com

Gr??e
Lieutenant Andrew Ferrara
 

Sophie

Samurai
From "Andrew Ferrara
Return-Path: <Andre.ferrr@usa.net>
Received: from (EHLO admin1.hyboriansolutions.net) (64.34.169.34)
Reply-To: <ferrara.andre@yahoo.com>
From: "Andrew Ferrara"<Andre.ferrr@usa.net>
Subject: Von Andrew Ferrara
Date: Thu, 12 Mar 2015

Lieber Freund,

Verzeihen Sie mein Eindringen , mein Name ist Lieutenant Andrew Ferrara, derzeit bin ich auf den aktiven Dienst in Afghanistan. Bitte , ich habe einen Vorschlag, verdeckte Geschдft zum gegenseitigen Nutzen fьr uns beide sein wird .
Vor wenigen Tagen , meine Kollegen und ich fing einen radikalen Taliban- Kurier fьr den Transport der riesigen Menge an Geld fьr die Taliban und an diesem unglьcklichen Vorfall , abgerundete wir insgesamt US $ 7,5 Millionen US-Dollar verantwortlich. Nach eingehender Diskussion mit meinem Zug , kamen wir zu dem Schluss , dass, wenn die Mittel an die afghanische Polizei ьbergeben , gibt es die Mцglichkeit, dass die Mittel fьr ihren eigenen Verbrauch beschlagnahmt werden.
Daher war es fьr meine Pflicht, einen Partner, dem diese Fonds zum Nutzen von uns allen erhalten finden.

Bei aller Bescheidenheit, mцchte ich Sie zu unserem Partner bei der Aufnahme dieses Fonds. Die Mittel werden aus diesem Land durch einen Luftfrachttransportmittelnbewegt werden und alles, was Sie tun mьssen ist, die Mittel und ein Konto zur Verfьgung gestellt werden , die Sie in unserer Aktie Ьbertragung verwenden, zu empfangen.
Derzeit haben wir eine riesige Chance, aus Afghanistan zu bewegen heraus dieses Fonds ist dies, weil die meisten der Militдrausrьstungenwerden zurьck in die USA und GroЯbritannien bewegt , ist dies eine groЯe Chance, und ich will , dass wir diese Gelegenheit nutzen , um aus die Mittel .

http://www.bbc.com/news/world-south-asia-25848662

Ich persцnlich versichern, dass dieser Fonds wurde sorgfдltig enthalten und es gibt keine Notwendigkeit, ьber die Quelle zu kьmmern , da wir nicht alles, Probleme zu Ihnen zu bringen oder wieder zu uns zurьck tun wird.

Fьr Ihre ehrliche Teilnahme an diesem Geschдft , sind wir bereit , die Mittel in drei gleiche Teile , ein Drittel wird fьr Sie sein, zu teilen, wird ein Drittel auf meinem verstorbenen Bruder der jungen Familie geschickt werden , und Details werden zur Verfьgung gestellt werden, wie die Zeit vergeht . Siehe Link unten, um mehr ьber meine Familie zu lernen;

http://www.huffingtonpost.com/2011/11/10/andrew-ferrara-soldier_n_1086991.html

Bitte schauen Sie sich diese zwei Links, um mehr zu erfahren.

Wenn Sie bereit sind , zцgern Sie bitte nicht , mich mit an Ihren

Vollstдndige Namen :
Telefonnummer :
Aktuelle Wohnadresse :

Bitte senden Sie die oben genannten Informationen auf meiner privaten E-Mail: ferrara.andr@email.com

GrьЯe

Lieutenant Andrew Ferrara
 
P

Peter Kania

Guest
Lt Andrew Ferrara <lishuai@zdlife.cn>

Hoy a las 6:07
Lieber Freund,

Verzeihen Sie mein Eindringen; mein Name ist Lieutenant Andrew Ferrara, derzeit ich im aktiven Dienst in Afghanistan bin. Bitte, ich habe ein verdecktes Business-Vorschlag, die von gegenseitigem Nutzen fьr uns beide sein.

Vor wenigen Tagen, meine Kollegen und ich fing einen radikaq1len Taliban Kurier verantwortlich fьr den Transport von groЯen Menge von Mitteln und auf diesem unglьcklichen Vorfall, abgerundet wir insgesamt US $ 11,5 Millionen US-Dollar auf. Nach eingehender Diskussion mit meinem Zug, kamen wir zu dem Schluss, dass, wenn die Mittel fьr die afghanische Polizei ьbergeben, besteht die Mцglichkeit, dass die Mittel fьr ihren eigenen Verbrauch konfisziert werden. Deswegen, es war meine Pflicht, einen Partner zu finden, mit denen alle diese Fonds zu Gunsten von uns erhalten werden.

Bei allem Demut mцchte ich Ihnen unser Partner zu sein in dieser Mittel erhalten. Die Mittel werden aus diesem Land durch ein Luftfrachttransportmitteln bewegt werden, und alles, was Sie sind erforderlich, zu tun ist, die Mittel erhalten und ein Konto zur Verfьgung gestellt werden, die Sie bei der Ьbertragung unserer Aktien verwenden.

Unser Wort ist unser Leben, das versichere ich Ihnen persцnlich, dass dieser Fonds sorgfдltig enthalten ist, und es gibt keine Notwendigkeit, ьber die Quelle zu kьmmern da wir nicht alles tun, die Probleme, die Ihnen oder zurьckverfolgen zu uns bringen wird.

Fьr Ihre ehrliche Teilnahme an diesem Angebot sind wir bereit, die Mittel in drei gleiche Teile zu teilen, wird ein Drittel fьr Sie ein Drittel wird zu meinem verstorbenen Bruder der jungen Familie geschickt werden, werden Details zur Verfьgung gestellt werden, wie die Zeit vergeht.

Siehe Link unten, um mehr ьber meine Familie zu lernen;

http://www.huffingtonpost.com/impact/the-news/2011/11/10/

Wenn Sie bereit sind, zцgern Sie bitte nicht, mich zu kontaktieren mit Ihren
Ganze Namen:
Telefonnummer:
Aktuelle Wohnadresse:

Sie bitte die oben genannten Informationen auf meiner privaten E-Mail senden: ferrara_andrew@gmx.com wenn Sie bereit sind.

GrьЯe
Lieutenant Andrew Ferrara
ferrara_andrew@gmx.com
 
Top