Loteria Catalunya/ Churchill

Sophie

Samurai
Return-Path: <info.lotterkommission@gmail.com>
Received: from (EHLO ecomm.e-deal.me) (162.144.115.53)
From: "LOTERIA CATALUNYA SPAIN " <info.lotterkommission@gmail.com>
Reply-To: "LOTERIA CATALUNYA SPAIN " <info.lotterkommission@gmail.com>
To: shujian@chello.at
Subject: ANMELDEFORMULAR FUER DEN GEWINNANSPRUCH
Date: Mon, 23 Sep 19

REFERENZ NO: JMC/ 57 - 876 / 11-08ESP
KUNDENNUMMER: MD-MA/YGHD-502.

Abschliessende Mitteilung fur die Zahlung des nicht beanspruchten Preisgeldes.
Attn;
Wir moechten Sie informieren, dass das Buero des nicht Beanspruchten Preisgeldes in Spanien, unsere Anwaltskanzlei als gesetzliche Berater ernannt hat, um in der Bearbeitung und der Zahlung eines Preisgeldes, das auf Ihren Namen gutgeschrieben wurde zu handeln, und nun seit ueber Zwei jahren nicht beansprucht wurde, der Gesamtbetrag im moment, der Ihnen zusteht betragt 1,250,000.00 euros.

Das urspruengliche Preisgeld bertug 915,810.00 euros. Diese Summe wurde fuer nun mehr als Zwei jahre, Gewinnbringend angelegt, daher die aufstockung auf die oben bennante Gesammtsumme. Entsprechend dem Bueros des nicht Beanspruchten Preisgeldes, wurde dieses Geld als nicht beanspruchten Gewinn einer Lotteriefirma bei ihnen zum verwalten niedergelegt und in ihrem namen versichert. Nach Ansicht der Lotteriegesellschaft wurde ihnen das Geld nach einer Weihnachtsf?rderunglotterie zugesprochen. Die Kupons wurden von einer Investmentgesellschaft gekauft.Nach Ansicht der Lotteriegesellschaft wurden sie damals Angeschrieben, um Sie ueber diesen Gewinn zu informieren, es hat sich aber leider bis zum Ablauf der gesetzten Frist keiner gemeldet, um diesen zu Beanspruchen. Dieses war der Grund weshalb das Geld zum verwalten niedergelegt wurde. Gemaess des Spanischen Gesetzes muss der inhaber jeden Zwei Oder mehr Jahre ueber seinen vorhanden Gewinn informiert werden.Sollte dass Geld wieder nicht beansprucht werden.wird der Gewinn abermals ueber eine Investmentgesellschaft fuer eine weitere Periode von funf Jahre angelegt werden.Wir sind daher beauftragt worden sie anzuschreiben. Dies ist eine Notifikation fuer das Beanspruchen dieses Geldes.
Wir moechten sie darauf hinweisen, dass die Lotterie Gesellschaft ueberprufen und bestaetigen wird ob Ihre Identitaet uebereinstimmt bevor ihnen Ihr Geld ausbezahlt wird. Wir werden Sie beraten wie Sie Ihren Anspruch geltend machen. Bitte setzen sie sich dafuer mit unserer Deutsch Sprachigen Rechtsanwalt McNelson Churchill in Verbindung, CHURCHILL & CO ANWALTKANZLEI Tel:/Fax+34 603 266 488 , Email: info.churchill.associates2002@gmail.com ist zustaendig fuer Auszahlungen ins Ausland und wird Ihnen in dieser sache zur seite stehen. Der Anspruch sollte vor den 02-12-2019 geltend gemacht werden, da sonst dass Geld wieder angelegt werden wuerde.Wir freuen uns, von Ihnen zu hoeren, waehrend wir Ihnen unsere Rechtshilfe Versichern.

ANMELDEFORMULAR FUER DEN GEWINNANSPRUCH
VORNAME...................................NAME............................................
REFERENZ NO...................GEWINN-SUMME....................
ANSCHRIFT........................................................................................
TELEFON.......................................MOBILE.......................................
GEB.DATUM...................................BERUF........................................
EMAIL..............................................NATIONALITAT........................

BITTE LEGEN SIE IM DIESEM SCHREIBEN EINE KOPIE IHRES PERSONALAUSWEISES ODER IHRES REISEPASSES DAZU.

Mit freundlichen Gruessen,
CHURCHILL & CO
RECHTSANWAELTE AM OBERSTN GERICHTSHOF.
 
Top